Hier mein Blog.



In diesem Blog findest Du Informationen und Erfahrungsberichte zu Vietnam. Und das aus erster Hand. Keine angelesenen und zusammenkopierte Informationen und auch kein Reiseführer-Gewäsch. Bei mir gibt es faszinierende Einblicke in das alltägliche Leben und die Strukturen in Vietnam. Bist Du bereit? Dann wünsche ich Dir viel Spass!

vietnam_reise_ferien_blog_tet_fest
Wie Weihnachten, Neujahr und Ostern zusammen:

TET-Fest.

Das grösste nationale Fest in Vietnam. Ausmasse, als würden Weihnachten, Neujahr und Ostern am selben…


vietnam_reise_ferien_blog_moskitos
Gierige Frauen!

Moskitos

Erinnerst Du Dich noch an Noah? Von jeder Tierart sollte er ein Männlein und ein Weiblein auf seiner Arche aufnehmen…






Hach. Schon wieder ein Blog über Vietnamreisen. Aber Moment. Was ist das? Ist es ein Vogel? Ist es ein Flugzeug? Nein, das ist Tim. Er kommt direkt aus Vietnam angeflogen und erzählt Dir aus erster Hand, was diesen Küstenstaat so spannend macht. Dieser Blog bereitet Dich auf das vor, was Du auf deinen Reisen in Vietnam alles erleben kannst. Hast Du schon einmal etwas von Moskitos gehört, die europäische Mücken förmlich niederringen? Oder von Küchengöttern? Wie, die Antwort ist nein? Dann stürz' Dich rein, ins unzensierte Vietnam.

Neben den zahlreichen Tipps erzählt Tim hier in seinem Blog, was es sich vor der Reise nach Vietnam zu wissen lohnt. Aber auch was er selbst schon so alles in diesem traumhaften Land erlebt hat. Tims Frau ist Vietnamesin, dadurch wird Tim fast schon zum waschechten Halb-Vietnamesen. Und das merkt man seinen Blogposts auch an. Über bedeutende geschichtliche Akteure wie Ho Chi Minh zum Beispiel kann man sich jede Menge faktisches Wissen im Internet anlesen. Aber welchen Einfluss hat Ho Chi Minh im vietnamesischen Alltag? Tim erzählt's euch, sowohl aus der Sicht eines Einheimischen, als auch aus der Sicht eines westlichen Touristen. So werden Nähe zum Thema und Verständlichkeit für Außenstehende bestmöglich vereint.

Neben dem wirklich informativen Inhalt findet man in diesem Blog immer mal wieder kleine Anekdoten. Das Leben in Vietnam mit seinen Bräuchen und Gepflogenheiten ist für Westliche häufig eine ganz neue Erfahrung. So hat auch Tim schon das eine oder andere Fettnäpfchen mitgenommen und dadurch schöne Anekdoten parat. Wie das eine Mal, wo er die dumme Frage gestellt hat, warum das Essen zuerst auf dem Altar und erst dann auf dem Tisch lande. Oder wieso es besonders ist, wenn der Haushund in der Nacht bellt. Die Antworten auf diese und weitere, teils vielleicht etwas naive Fragen, gibt es in diesem Blog.